Willkommen im Link3D Blog

Abonnieren Sie unseren Blog und erfahren Sie, wie Sie Ihr internes und externes Ökosystem für die additive Fertigung optimieren können.
Shane Fox
Materialise hat eine Option zum Kauf von Link3D erworben

Als Mitbegründer und CEO von Link3D freue ich mich, Ihnen mitteilen zu können, dass Materialise eine Option zum Kauf von Link3D erworben hat. Die Übernahme wäre eine Fortsetzung unserer Mission - Unternehmen dabei zu helfen, das volle Potenzial der additiven Fertigung in ihre bestehenden Lieferketten zu erschließen.

Wir sind in den letzten Jahren schnell gewachsen und unsere Kunden erkennen schnell die Vorteile der Lösungen von Link3D. Link3D verbindet ihre additiven Fertigungslieferketten und IT-Umgebungen, um ihnen mehr Kontrolle und Einblick in ihre Produktionsumgebungen zu geben. Unsere Kundenerfolgsteams arbeiten unermüdlich an der Optimierung der Kundeninstallationen. Die Ergebnisse sind eindeutig: erhöhte Produktivität, bessere Maschinenauslastung und Qualitätsverbesserungen.

Mein Mitbegründer Vishal Singh, das gesamte Link3D-Team und ich könnten uns nicht mehr geehrt fühlen, ein Teil von Materialise zu sein. Dieser Zusammenschluss wird unseren Kunden letztendlich einen nahtlosen Zugang zwischen der Link3D Software und der Magics 3D-Drucksuite von Materialise ermöglichen - um die Konnektivität und Sichtbarkeit über den gesamten AM-Workflow hinweg weiter zu erweitern. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Materialise und darauf, unsere Mission in der additiven Fertigung weiter voranzutreiben.

Mit freundlichen Grüßen,
Shane Fox

Lesen Sie die vollständige Pressemitteilung.